fbpx

10 Gründe, warum die Korrektur Deiner Fehlsichtigkeit Dir ein ganz neues Freiheitsgefühl und eine bessere Lebensqualität beschert!

Augenlaserchirurgie Dr. med. Ivo Ďurkovič, MPH > Blog > 10 Gründe, warum die Korrektur Deiner Fehlsichtigkeit Dir ein ganz neues Freiheitsgefühl und eine bessere Lebensqualität beschert!

Falls Sie an einer Fehlsichtigkeit leiden, kennen Sie garantiert die zahlreichen Nachteile, die Brillen und Kontaktlinsen mit sich bringen. Sie stören und bringen zahlreiche Einschränkungen mit sich. Eine Augenlaser-Korrektur bei iDoctor macht es möglich, die Welt endlich wieder durch die eigenen Augen zu sehen – und das in perfekter Schärfe und dauerhaft. Die Vorteile die durch das Augenlasern entstehen können sich wirklich sehen lassen.

Korrektur Deiner Fehlsichtigkeit

Vorteile durch Augenlasern |Endlich wieder klare Sicht

Die meisten unserer zahlreichen Patienten finden sofort eine Vielzahl an Gründen, warum sie sich sofort erneut für das Augenlasern entscheiden würden. Die Beweggründe für ein Leben ohne nervende Sehhilfen sind dabei so vielfältig wie unsere Patienten. Vor dem Eingriff ist es gar nicht so einfach, sich ein Leben ohne Brille & Kontaktlinsen vorzustellen – zu lange schon war man darauf angewiesen. Die Wahrnehmung vieler Dinge und Situationen ist mit Brille und Kontaktlinsen ganz anders als mit der eigenen, unverfälschten Sehkraft. Viele sind zunächst überwältigt und vollkommen verblüfft darüber, ihr Umfeld wieder ohne ein Brillenglas oder einer künstlichen Linse vor Augen wahrnehmen zu können. Immer wieder hören wir von unseren Patienten, dass sie sich im Nachhinein bereits viel früher für eine Augenlaseroperation entschieden hätten. Es ist gar nicht so einfach, die Vorteile und Beweggründe kurz zusammenzufassen. Wir haben dennoch versucht, die wichtigsten Vorteile einer Augenlaserkorrektur für Sie zusammenzufassen.

Die 10 wichtigsten Gründe für eine Augenlaserkorrektur

Es gibt eine nahezu unendliche Anzahl an Situationen, in denen man von den Vorteilen einer makellosen Sicht profitiert. Nachfolgend haben wir zehn der meistgenannten Gründe zusammengefasst:

  1. Die Welt mit eigenen Augen sehen: Ob Wandern, Biken, Kino oder ein gemütlicher Spaziergang: An jeder Ecke gibt es etwas Schönes zu entdecken. Mit eigenen Augen macht das einfach noch mehr Spaß. Ein ganz neues Lebensgefühl eröffnet sich. Vor allem Menschen mit Astigmatismus sehen nach einer Augenlaseroperation oft noch besser als zuvor mit Kontaktlinsen, oder Brille.
  2. Zeitgewinn: Egal ob Brille oder Kontaktlinsen – Sehhilfen beanspruchen Zeit. Zeit, die man besser in die schönen Dinge des Lebens investieren sollte. Das tägliche Einsetzen und Reinigen der Kontaktlinsen, das laufende Verstauen der Brille, die auch immer wieder angepasst werden muss … Das alles entfällt nach dem Augenlasern. Neugewonnene Lebenszeit für die Familie und Hobbys.
  3. Bewegungsfreiheit beim Sport: Sobald wir uns sportlich betätigen, wird uns die Brille umso bewusster. Durch schnelle Bewegungen verrutscht sie. Sobald wir schwitzen, kann sie beschlagen und auch die Verletzungsgefahr erhöht sich. Zahlreiche unserer ehemaligen Patienten genießen ihren Lieblingssport nach der Augenlaser-OP noch viel mehr.
  4. Freiheit auf Reisen: Gerade beim Reisen sehnt man sich nach Freiheit und voller Entspannung. Doch Brillen und Kontaktlinsen machen das gar nicht so einfach. Egal ob wegen des ständigen Wechsels zwischen Brille und Sonnenbrille, weil die Kontaktlinsen Wasser, Sand und Wind nicht gut vertragen, weil die Skibrille über der normalen Brille einfach nur nervig ist, weil Wassersport sowohl mit Brille als auch mit Kontaktlinsen anstrengend ist, und, und, und … Und nicht zu vergessen: Weil die Brille auf vielen Urlaubsfotos nicht unbedingt gut aussieht – was uns direkt zum nächsten Grund führt:
  5. Attraktives Erscheinungsbild

    Ob berechtigt oder nicht: Viele Personen stört die Brille beim Blick in den Spiegel. Egal, ob sie sich beim Shoppen in der Umkleidekabine sehen oder den morgendlichen, selbstkritischen Outfit-Check vor der Abfahrt machen – ein großer Teil unserer Patienten fühlet sich ohne Brille einfach attraktiver. Dieses neugewonnene Selbstvertrauen macht unsere Patienten nach einer Augenoperation für andere tatsächlich attraktiver!

  6. Kostenersparnis
    Klar, eine Augenlaseroperation kostet Geld. Und die Kosten schrecken auch einige ab. Doch im Vergleich zu den laufenden Ausgaben, die Brillen- und Kontaktlinsenträger bezahlen müssen, sind sie alles andere als übertrieben. Neue Brillen, Kontaktlinsen und Pflegemittel summieren sich über die Jahre zu einem erheblichen Betrag. Nach einer Augenlaseroperation entfallen diese Ausgaben dauerhaft. Augenlasern spart also vielen Patienten auf Dauer viel Geld.
  7. Kontaktlinsenunverträglichkeit
    Kontaktlinsen ermöglichen es, dem Traum vom Leben ohne Brille zumindest temporär ein Stück näherzukommen. Doch leider haben viele Menschen Probleme mit ihren Kontaktlinsen. Trockene, juckende Augen und ein Fremdkörpergefühl im Auge sind einige der häufigsten Störfaktoren, denen Kontaktlinsenträger ausgesetzt sind.
  8. Kein Vergessen mehr
    Welcher Brillenträger kennt es nicht? Man möchte im Park sein Buch lesen, hat die Brille aber Zuhause liegen lassen. Auch der Behälter mit den Kontaktlinsen oder die Reinigungsflüssigkeit hat man natürlich gerade dann nicht dabei, wenn man sie am dringendsten brauchen würde. Dann heißt es heimfahren und die Sehhilfen holen, oder mit einer verschwommenen Sicht auszukommen. Nach dem Augenlasern gehört das Gott sei Dank endgültig der Vergangenheit an.
  9. Einschlafen und Aufwachen, so wie es Dir gefällt
    Einfach gemütlich auf dem Sofa oder im Bett während des Lesens eindösen zu können und am nächsten Tag ohne Beschwerden aufwachen zu können, sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Brillenträger und Kontaktlinsenträger wissen aber, dass das nicht so ist. Mit den Kontaktlinsen einzuschlafen ist alles andere als angenehm und am nächsten Morgen bekommt man die unangenehme Rechnung dafür präsentiert. Brillenbügel können verbiegen oder Schmerzen verursachen, wenn man eine unangenehme Schlafposition eingenommen hat.
  10.  Die Sonnen- und Skibrille kaufen, die man wirklich möchte
    Sie haben die perfekte Sonnenbrille im Einkaufszentrum entdeckt oder halten eine Skibrille in Händen, die perfekt zu Ihrem Helm und Style passt? Nach einer Augenlaserkorrektur können Sie ohne weiteres Nachdenken zuschlagen. Ihre Sonnenbrille muss endlich nicht mehr die richtige Sehstärke haben. Und auch Ihre Skibrille kann aufgesetzt werden, ohne vorab zu prüfen, ob diese auch über Ihre Brille passt.

Das waren nur einige der zahlreichen Vorteile, die eine Augenlaser-OP mit sich bringt. Doch egal, warum genau sich unsere Patienten für eine Korrektur der Sehstärke entschieden haben, eines vereint die meisten von ihnen: Die große Freude an einem völlig neuen, freieren Lebensgefühl.

Machen Sie den ersten Schritt in Ihr neues Leben ohne Sehhilfen!

Falls auch Sie überlegen, sich die Augen lasern zu lassen, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen. Kontaktieren Sie uns gleich über das Kontaktformular auf unserer Webseite oder telefonisch. Unsere Patientenberater beantworten gerne alle Ihre Fragen. Ganz unverbindlich und kostenlos. Auf diesem Wege kann auch gleich ein Termin für eine persönliche Konsultation mit den behandelnden Ärzten oder für eine Voruntersuchung vereinbart werden.

 

Bild: shutterstock – Dragana Gordic

Ähnliche Posts

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie jetzt einen Termin.

    Klagenfurt*
    Innsbruck*

    ich bin mit der Verarbeitung personenbezogener Daten einverstanden

    Neuste Artikel

    Augenlaser Lasik Innsbruck Klagenfurt
    Augenlasern: Risiken und möglich Nebenwirkungen im Überblick
    23. April 2024
    IOL Intraokularlinsen Typen
    Intraokularlinsen (IOL) | Typen, Kosten, Risiken
    22. April 2024
    Nachhaltigkeit Augenlasern
    Wie nachhaltig ist Augenlasern?
    1. März 2024
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
    ZustimmenMehr erfahren

    GDPR

    • Datenschutz

    Datenschutz